Geckoz.de Werbung Werbung    

Zurück   Geckoz.de > Terraristik > Literatur & Haltungsberichte

Neues Leopardgeckobuch


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.12.2011, 21:59   #21   (permalink)
carpchamp
 
Benutzerbild von carpchamp
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: 59302 Oelde
Beiträge: 249
Dachte wir sprechen davon. Die Online Version ist die Extended Version.


__________________

www.geckosphere.de
carpchamp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Today
Advertising

Beitrag Sponsored Links

__________________
Diese Werbung wird dir als registriertes Mitglied so nicht angezeigt.
Werden sie noch heute kostenlos Mitglied auf Geckoz.de
   
Alt 15.12.2011, 22:13   #22   (permalink)
mika-13
Gast
 
Beiträge: n/a
Ups, ich dachte, das wäre die Basic Version - dann hab ich mich wohl vertan.


  Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 12:07   #23   (permalink)
michmue1
 
Benutzerbild von michmue1
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 390
Hallo Geckofreunde,

ich habe den schmalen Schmöker gerade bekommen und mal kurz reingeschaut.
Wie ich es schon befürchtet habe, hat man sich mit Veröffentlichungsstrategie selbst in Knie geschossen. Die Mehrkosten für die Hardcover Ausgabe lohnen sich m.M.n. nicht, sie sind einfach zu hoch.
Weiterer Kritikpunkt ist der viel zu kurze Teil über die Farbzucht, in den sich auch noch einige Fehler gemogelt haben.

Wer sich selber ein Bild machen möchte kann hier die Webausgabe lesen.

mfg


__________________
Farbgeckos.com

Geändert von michmue1 (28.12.2011 um 12:15 Uhr).
michmue1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 18:26   #24   (permalink)
petja61
 
Benutzerbild von petja61
 
Registriert seit: 05.07.2009
Beiträge: 120
HeHo ihr Lieben,

habe das Buch auch bestellt und erhalten, die Extended-Edition und finde es prima. Was da drumherum gelaufen ist, keine Ahnung.
Jedenfalls ist es sehr verständlich geschrieben, sowohl für Anfänger als auch für "Profis". Ich habe es bereits vollständig "verschlungen" (gelesen).

LG Petra


petja61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2011, 01:17   #25   (permalink)
michmue1
 
Benutzerbild von michmue1
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 390
Zitat:
Zitat von petja61 Beitrag anzeigen
HeHo ihr Lieben,

habe das Buch auch bestellt und erhalten, die Extended-Edition und finde es prima. Was da drumherum gelaufen ist, keine Ahnung.
Jedenfalls ist es sehr verständlich geschrieben, sowohl für Anfänger als auch für "Profis". Ich habe es bereits vollständig "verschlungen" (gelesen).

LG Petra
Vom Schriftbild und Layout her richtet sich das Buch eher an junge, anspruchslose Anfänger.
Erfahrenen Terrarianer werde durch Ergüsse wie „Bock als Geschlechtsbezeichnung ist OK“, ein Fehlende Teil über Farbformen und andere kleinen Fehler wohl eher abgeschreckt.


__________________
Farbgeckos.com
michmue1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2011, 09:25   #26   (permalink)
petja61
 
Benutzerbild von petja61
 
Registriert seit: 05.07.2009
Beiträge: 120
Zitat:
Zitat von michmue1 Beitrag anzeigen
Vom Schriftbild und Layout her richtet sich das Buch eher an junge, anspruchslose Anfänger.
Erfahrenen Terrarianer werde durch Ergüsse wie „Bock als Geschlechtsbezeichnung ist OK“, ein Fehlende Teil über Farbformen und andere kleinen Fehler wohl eher abgeschreckt.
Hallo michmue1,

wenn Du mal richtig lesen tust, steht auch der Begriff "Männchen" drin. Und wie Du schon selbst schreibst ist der Begriff "Bock" auch OK, dh.nicht, das der Autor die Männchen als Bock bezeichnet! Wie man so schön sagt, man kann die Worte auch "schönreden" bzw. so drehen, wie man sie braucht.
Und über die Farbmorphen steht auch drinnen, das immer wieder neue hinzukommen und man kann nie auf dem aktuellen Stand sein. Klar ist das hier nur ein "kleiner Ausschnitt" der Farbformen und ich hätte mir auch mehr gewünscht, aber im großem und ganzen ist das Buch völlig ok und durchlesen macht auch Spaß, weil es mal "locker" und aus der Sicht des Autors geschrieben wurde. Auf weitere Einzelheiten im Buch möchte ich nicht weiter eingehen und diskutieren, da musst Du schon mit dem Herrn Glebe Kontakt aufnehmen, nur er selbst kann Dir antworten!

schönen Tag noch
Petra

PS. auch mir als "älterer" ansruchsvoller langjähriger Terrarianer gefällt das Buch


petja61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2011, 17:38   #27   (permalink)
michmue1
 
Benutzerbild von michmue1
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 390
Hallo Petra,

Zitat:
Zitat von petja61 Beitrag anzeigen
Auf weitere Einzelheiten im Buch möchte ich nicht weiter eingehen und diskutieren, da musst Du schon mit dem Herrn Glebe Kontakt aufnehmen, nur er selbst kann Dir antworten!
du hast natürlich recht, vielleicht hier ist der falsche Ort um Kritik am Autor zu üben.
Empfehlen kann dieses Machwerk aber nicht, dafür beinhaltet es zu viele Fehler und wichtige Dinge, die in solch ein Sachbuch gehören, sind nicht vorhanden (z.B.: Klimadiagramme, Verbreitungskarten).

Zitat:
Zitat von petja61 Beitrag anzeigen
Und über die Farbmorphen steht auch drinnen, das immer wieder neue hinzukommen und man kann nie auf dem aktuellen Stand sein. Klar ist das hier nur ein "kleiner Ausschnitt" der Farbformen und ich hätte mir auch mehr gewünscht,
Da muss ich dir entschieden widersprechen, der Autor müht sich 9,5 Seiten ab, um den Leser die Vererbungslehren näher zubringen (auch hier wieder nur einen Bruchteil!) und dann fehlen diese Angaben in der viel zu kurzen (2,5 Seiten), unvollständigen, fehlerhaften Übersicht.

Zitat:
Zitat von petja61 Beitrag anzeigen
Und wie Du schon selbst schreibst ist der Begriff "Bock" auch OK,
Wo habe ich dies geschrieben, aus meinen vorherigen Post geht klar das Gegenteil hervor?

mfg


__________________
Farbgeckos.com

Geändert von michmue1 (30.12.2011 um 17:44 Uhr).
michmue1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2012, 09:08   #28   (permalink)
Hakim bey
 
Benutzerbild von Hakim bey
 
Registriert seit: 05.08.2012
Ort: Österreich
Beiträge: 290
Ich finde das Buch recht übersichtlich und gut Strukturiert (auch wenn nicht alle Begriffe richtig, und wenig neues drinnen zu finden ist), es ist aber sicher ein gutes Informationswerk für Anfänger. Aber schade das anscheinend Personen die auch Bilder spendeten nicht ordendlich behandelt nein fast ignoriert wurden. Aus fairheit und um keinen streit auszulösen verzichte ich auf weitere angaben zur Person und zum Vorgefallenen.


__________________
1.3 Correlophus ciliatus
1.6 Hemidactylus turcicus
1.3 Hemidactylus frenatus
1.2.2 Hemidactylus platyurus
0.1 Hemidactylus ?
0.1 Ptychozoon kuhli
x.x.Lepidodactylus lugubris
1.1 Phelsuma grandis
0.0.1 Phelsuma standingi
1.1 Phelsuma borbonica mater
1.1 Phelsuma borbonica borbonica
1.1 Phelsuma borbonica agalegae
1.0 Phelsuma dubia
1.1.1 Gekko vittatus
1.1 Gekko badenii
2.12.16 Eublepharis macularius Tiere zur Abgabe

Geändert von Hakim bey (06.08.2012 um 09:11 Uhr).
Hakim bey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2012, 14:51   #29   (permalink)
NotYou
 
Benutzerbild von NotYou
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 703
NotYou eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von Hakim bey Beitrag anzeigen
Aus fairheit und um keinen streit auszulösen verzichte ich auf weitere angaben zur Person und zum Vorgefallenen.
Warum fängst du dann hier damit an? Das hättest du dir genausogut klemmen können.

PS: Möchtest du dir die rostige Schaufel verdienen? Oder warum gräbst du lauter alte Beiträge aus, die keine Relevanz mehr besitzen?


__________________
Phelsuma grandis
Lygodactylus williamsi
Lygodactylus laterimaculatus
Tropiocolotes tripolitanus
Stenodactylus sthenodactylus
Lepidodactylus lugubris
Trapelus savignii
dicker Kater
kleine Katze
NotYou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2012, 15:09   #30   (permalink)
Hakim bey
 
Benutzerbild von Hakim bey
 
Registriert seit: 05.08.2012
Ort: Österreich
Beiträge: 290
Nach dem auf der ersten Seite die Frage auftauchte warum vor der Veröffentlichung negative Meldungen auftauchen, konnte ich mir die Meldung nicht verkneifen.
Ich werde aber auch wirklich nicht weiter darauf eingehen aber Ja die "rostige Schaufel" hätt ich schon gerne :), kommt über den Kamin. Na Spaß bei Seite das mit derm Datum habe ich nicht beachtet da ja das Thema noch groß am Index stand, genau so wie die 1,2 anderen (par Wochen) alten Beiträge wo ich in einem ÖFFENTLICHEN Forum meine Meinung teile.

Also mal tief Luft holen und nicht ausarten lassen.

LG


__________________
1.3 Correlophus ciliatus
1.6 Hemidactylus turcicus
1.3 Hemidactylus frenatus
1.2.2 Hemidactylus platyurus
0.1 Hemidactylus ?
0.1 Ptychozoon kuhli
x.x.Lepidodactylus lugubris
1.1 Phelsuma grandis
0.0.1 Phelsuma standingi
1.1 Phelsuma borbonica mater
1.1 Phelsuma borbonica borbonica
1.1 Phelsuma borbonica agalegae
1.0 Phelsuma dubia
1.1.1 Gekko vittatus
1.1 Gekko badenii
2.12.16 Eublepharis macularius Tiere zur Abgabe
Hakim bey ist offline   Mit Zitat antworten
 
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Leoterra leozuchtsachsen Technik & Terrarienbau 2 19.11.2009 12:34
Unser Neues Terra !! *jule* Bilder eurer Terrarien! 3 29.05.2009 09:03
Mein neues Männchen ist da Daniel Bilder eurer Tiere 9 01.03.2009 21:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Werbung Werbung Werbung